• 1
  • 14-slider
  • 16-rucksack-nfs-slider
  • 16-rucksack-reich-nfs-slider
  • 16-slider
  • 2
 
Spendenkonto Kath. Dekanat Biberach
"Notfallseelsorge" KSK BC
IBAN DE 95654500700000008978
Bitte unterstützen Sie uns mit einer Spende!

 

Die Entstehung der Notfallseelsorge im Landkreis Biberach

Am 16.01.2002 war die feierliche Gründung der Notfallseelsorge. Im Rahmen eines ökumenischen Gottesdienstes wurden die ersten Notfallseelsorger ausgesendet. Die ersten zwei Vordergrund- und Hintergrunddienste waren derzeit bereits aktiv. Federführend bei der katholischen Kirche war Dekanatsreferent Berthold Seeger, bei der evangelischen Kirche Klinik- und Polizeipfarrer Friedrich Lechner. Da hauptamtliche pastorale MitarbeiterInnen der beiden Kirchen fehlten, legte die Notfallseelsorge im Landkreis Biberach ihren Schwerpunkt auf die Arbeit mit Ehrenamtlichen.